http://www.schule-neftenbach.ch/de/organisation/schulpflege/
18.11.2019 13:30:00


Schulpflege



Schulpflege Neftenbach

Die Schulpflege besteht aus fünf an der Urne gewählten Mitgliedern einschliesslich Präsidium. Der Schulpräsident ist von Amtes wegen Mitglied des Gemeinderates. Die Schulpflege ist zuständig für die strategische Führung und die Beaufsichtigung der Schule. Sie stellt das Schulpersonal an und legt die Organisation sowie die Angebote fest. In ihren Legislaturzielen definiert sie die langfristige Ausrichtung der Schule. Die Schulpflege ist verantwortlich für die Zuteilung der finanziellen Mittel und genehmigt das Schulprogramm. Sie setzt sich mit gesellschaftlichen, schulpolitischen und pädagogischen Fragen auseinander und entwickelt in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrpersonen eine attraktive und innovative Volksschule. Die Schulpflegemitglieder sind an der Mitarbeiterbeurteilung der Lehrpersonen beteiligt, besuchen den Unterricht und Schulanlässe und sind in Projekten und Arbeitsgruppen engagiert.


In der Legislaturperiode 2018 – 22 gehören folgende Personen der Schulpflege an:

Markus Ruf, Präsidium und Ressort Finanzen
Carole Götz, Ressort Soziales und Liegenschaften
Carola Murri, Ressort Personelles und schulergänzende Betreuung
Edgar Ruppert, Ressort Sonderpädagogik
Irene Stieger, Ressort Entwicklung und Qualität

Das Gemeindegesetz vom 20. April 2015 sieht in § 42 Abs. 2 vor, dass die Mitglieder von Behörden ihre Interessenbindungen offenlegen. Im nachstehenden Dokument sind die Interessenbindungen der Schulpflegemitglieder deklariert:

Register Interessenbindung

 
Legislaturziele 2019-2023 Legislaturziele_Schulpflege_Neftenbach_2019-2023.pdf (40.3 kB)

Name Funktion Telefon
Götz Carole Schulpflegemitglied  
Murri Carola Schulpflegemitglied  
Ruf Markus Schulpräsident  
Ruppert Edgar Schulpflegemitglied  
Stieger Irene Schulpflegemitglied